Tourenberichte 2014

TOURENBERICHT ÜBERSCHREITUNG LOBHÖRNER ZUM 2 VOM 14. JUNI 2014

Bergführer: Daniel Oberli
Tourenleiter: Martin Schmied
Teilnehmer: Stefanie Bieri, Thomas Buser, Florian Feuz, Yvette Pfluger

Bei schönstem Wetter liefen wir wie gewohnt von Sulwald in Richtung Lobhörner los. Auf der Sausegg vernebelten sich die Lobhörner zusehends, aber wir liessen uns nicht beirren und assen beim Einstieg noch zackig z’Nüni bevor es los ging. Mit mehr oder weniger leisem „Gekeuche“ und ab und zu einem „Juchz“ ging die Kletterei diszipliniert von statten. Das Spiegelwändli schien für die Augen wie immer unüberwindbar. Daniel zeigte uns aber, dass dem nicht so ist und so gab es kein Wenn und Aber, alle meisterten die Stelle bravourös. Nach dem letzten Abseilen begann es zu graupeln und als wir zurück beim Einstieg waren hagelte es. Alle gesellten sich von selbst unter den Überhang um trocken zu bleiben. Als wir gegen die Lobhornhütte starteten war alles weiss von Hagelkörnern. Bei Lisa liessen wir uns mit feinem Kuchen und Kaffee verwöhnen und konnten dabei unsere Eindrücke austauschen.

Martin Schmied

 

 

 

 

 

Home

© SAC Sektion Lauterbrunnen 2015