Tourenberichte 2016

 

SKITOUR BALMHORN VOM 10. APRIL 2016

 

Tourenleiter: Pascal Kolly
Teilnehmer: Steffi Bieri, Thomas Buser, Marcel Lüthi, Heidi Ulrich

 

Eine Gruppe von 5 Tourenbegeisterten traf sich am späteren Nachmittag vom Samstag 9. April bei der Talstation der Bergbahn Sunnbüel. Von Frühling noch keine Spur, das Tal lag unter einer dicken Wolkendecke. Wir nahmen den einstündigen Aufstieg zu unserem Nachtlager, dem Berghotel Schwarenbach in Angriff, wo ein üppiges, sehr lieblich angerichtetes Abendessen auf uns wartete. Auch tierische Gäste haben schon von diesen Schlemmermenus gehört und zeigten sich pünktlich zum Abendessen. Ein sehr zahmer Fuchs liess sich auf der Terrasse des Berghotels blicken und ablichten. Die Tour auf das Balmhorn begann um fünf Uhr in der Früh mit einem reichhaltigen Frühstück - auf diese Kalorien würden wir an diesem Tag noch zurückgreifen. In der Dunkelheit starteten wir um 6 Uhr vom Berghotel entlang dem Sommerwanderweg in Richtung des Schwarzgletschers. Die -6 Grad am Morgen liessen den Schnee unter den Skier knirschen, doch im Morgengrauen war bereits ersichtlich, dass dies ein wunderschöner, sonniger Tag werden würde. Auf dem Schwarzgletscher stiegen wir mit Harscheisen dem Zackenpass zu, wo uns die Sonne vom Wallis herüber begrüsste. Nach der wohlverdienten Pause überquerten wir den Zackengrat, auf dem gemäss dem Tourenleiter unterdurchschnittlich wenig Schnee lag. Dies bestätigte eindrücklich das Gequietsche der Harscheisen auf den nur mit ein paar Zentimeter mit Schnee bedeckten Steinen. Auf dem Gipfel angekommen wurden wir mit einer wunderschönen Aussicht belohnt. Das bereits sehr grüne Kandertal mit dem Thunersee im Hintergrund, das Doldenhorn mit dem Kanderfirn, die Lötschenlücke sowie das Bietschhorn und im Süden die Walliser Hochalpen. Die Abfahrt über den Schwarzgletscher hatte skitechnisch von Pulver über Eis bis hin zu "gedeckelt" und Sulz alles zu bieten. Bei frühlingshaften Temperaturen sind wir bei der Bergstation Sunnbüel eingetroffen und löschten unseren Durst auf der Terrasse. Für diese traumhafte Tour danken wir Pascal Kolly und für die professionellen Fotos Stefanie Bieri herzlich.
Marcel Lüthi

 

 

 

 

 

 

 

 

Home

© SAC Sektion Lauterbrunnen 2015