Tourenberichte 2013

 

SKITOUR „SCHWALMEREN“ VOM 3. MÄRZ 2013

Teilnehmer: Walter Balmer, Andreas Binggeli, Roland Kimmerle, Yvette Pfluger, Andreas Reichenstein, Judith von Moos, Marco Zwahlen, Patrick Zwahlen und Ursula Zwahlen
Tourenleiter: Pascal Kolly

Wir trafen uns am Sonntagmorgen, 3. März 2013 kurz vor 07:00 Uhr um mit der ersten Bahn in Richtung Sulwald zu fahren.  Unsere Gruppe stieg bei angenehmen Temperaturen über die Normalroute von Sulwald in Richtung Alp Suls – Sousegg - unter den Lobhörner durch in die Ebene von Hogant. Es folgte der Aufstieg auf den Sattel zwischen Schwalmeren und Hoganthorn und der steile Schlussaufstieg zum Gipfel der Schwalmeren. Nach etwas mehr als 4 Stunden Aufstieg konnten wir auf dem Gipfel das herrliche Wetter und das sich ausbreitende Panorama geniessen. Nach einer längeren Gipfelrast fuhren wir vom Gipfel über die Hogant- Ebene in Richtung Spalti und über den Spalti-Hang in den Talgrund des Soustals. Erstaunlicherweise wiesen die Hänge zum Teil noch Pulverschnee auf, so dass die Abfahrt trotz der vielen Spuren zu einem Genuss wurde. Nach der Querung des Soustals fuhren wir über den letzten Hang, der einer grossen Buckelpiste glich, zur Fahrstrasse. Die Fahrt ging weiter zum Schlittelweg Sulwald-Isenfluh, auf welchem wir bis zur Station Isenfluh hinunter fahren konnten. Nach einer letzten Stärkung im Restaurant Waldrand konnten wir müde, aber auf einen schönen Tourentag zurückblickend die Heimreise antreten. Ich danke den Teilnehmern für die interessante, abwechslungsreiche und unterhaltsame Tour.

Pascal Kolly

Home

© SAC Sektion Lauterbrunnen 2015