2018   2017   2016   2015  

SKITOUR RAUFLIHORN VOM 7. JANUAR 2018 

Tourenleiter: Pascal Kolly

Teilnehmer: Heidi Ulrich, Urs Niederhauser, Daniela Paepke

Treffpunkt ist um 8.00 Uhr beim Parkplatz der Schiessanlage Brünnlisau, Eingangs Diemtigtal. Urs und ich fanden den Platz trotz kurzer Irrfahrt, Google-Maps führte uns zu einer Mülldeponie auf der anderen Talseite ;).

Wir luden unsere Tourenskier bei Heidi ins Auto und los gings zur Grimmialp.

Trotz gutem Wetter hatten nicht allzu viele Tourengänger dieselbe Idee. Der Sturm Burglind und der Regen der vergangenen Woche machten die Wahl einer Tour nicht einfach. Der Aufstieg durch den Wald, mit viel «Gschtrüpp» am Boden, ging problemlos. Nach einem Zwischenhalt führte unsere Aufstiegspur durch verregnete Schneehänge, die zum Teil völlig wellig waren und im Schatten vereist. Ein Teil der Gruppe entschied sich, die Harscheisen zu montieren, damit der Aufstieg weniger «schlüpfrig» war. Auf dem Sattel angekommen, begrüsste uns nebst der Sonne auch der Fönwind mit teils starken Böen. Weiter gings über eher eisiges Gelände bis zum Gipfel. Ich denke, jedem ist die Abfahrt, während des Aufstiegs über diese harten Hänge, durch den Kopf gegangen. Gar so schlimm wurde es dann jedoch nicht. Der oberste Teil forderte unsere Kanten, danach schaffte es die Sonne sogar, den Schnee etwas aufzuweichen. Bei einem Bier, Kaffee, Ovo etc. belohnten wir uns dann auf der Grimmialp.

Danke Pascal, für Deine Wahl, und die Durchführung der Tour.

Daniela Paepke